Bewegte Erde

To our foreign readers: We regret that this content is not available in English yet.

Ausstellung

Bewegte Erde

Eine geologische Zeitreise


Unser blauer Planet ist ständig in Bewegung. Stetig verändert er sein Gesicht – seit mehr als 4,5 Milliarden Jahren!

Was hat die Erde Besonderes, dass sich ausgerechnet auf ihr das Leben seit Jahrmillionen immer wieder ausprobieren kann?

Erkundet mit uns unser Modell, welches die verschiedenen Stadien der Plattentektonik veranschaulicht und wo regelmäßig ein Vulkan ausbricht.

Vulkanismus, Erdbeben und Gebirge – wie entstehen sie? Gesteine und darin enthaltene Minerale und Fossilien was können WissenschaftlerInnen an ihnen ablesen?
Wir geben euch einen Einblick, warum und wie das Leben auf der Erde überhaupt entstehen konnte.

 

Die Ausstellung läuft bis 2028 und wird bis dahin noch zweimal erweitert.

Blick in die Ausstellung

Blick in die Ausstellung
Blick in den hinteren Teil
Vitrine der Petrographie
Vitrine der Mineralogie
Vitrine der Paläozoologie
Blick in den Mittelteil
Vitrine der Paläobotanik
Blick in die Ausstellung Bewegte Erde
Vitrine der Paläozoologie