An unsere deutschen Leser: Wir bedauern, dass dieser Inhalt nicht in deutscher Sprache verfügbar ist.

Görlitzer Kinderakademie freut sich auf neue Studierende

Görlitzer Kinderakademie freut sich auf neue Studierende   Ab sofort sind wieder Anmeldungen für die Görlitzer Kinderakademie möglich. Kinder zwischen acht und zwölf Jahren können sich auf spannende und altersgemäße Vorträge von echten Wissenschaftlern freuen! Mit Bildern und Anschauungsobjekten bringen die Forscher ihre Themen den jungen Studierenden nahe. Im kommenden Semester geht es ab September unter anderem um Wölfe, neue Tierarten in der Nordsee und darum wie beim Menschen das Riechen funktioniert.   Die insgesamt sechs Vorlesungen finden in loser Folge freitags um 16:00 Uhr statt und dauern 45 Minuten. Veranstaltungsorte sind das Humboldthaus sowie der Große Hörsaal der Hochschule in Görlitz. Die Teilnahme ist kostenlose. Das Semester dauert von September bis Dezember. Eltern sind zu den Vorlesungen übrigens nicht zugelassen.   Die Anmeldung erfolgt an der Kasse des Naturkundemuseums (Di-So, 10-17 Uhr, Tel. 03581-47605220, ) oder auf der Website der Kinderakademie: www.hszg.de/kinder.