Willi Xylander, Ingrid von Matthey, Klaus Scheurich, Annette Scheurich, Thomas Neumann, Heinz von Matthey

An unsere deutschen Leser: Wir bedauern, dass dieser Inhalt nicht in deutscher Sprache verfügbar ist.

Naturfilmer für ihr Lebenswerk ausgezeichnet

Am Abend des 12. Oktober wurde im Görlitzer Humboldthaus zum 10. Mal der mit 2.500 € dotierte Görlitzer Meridian Naturfilmpreis verliehen. Preisträger waren Annette und Klaus Scheurich aus Heidelberg, die vom Förderkreis Naturkundemuseum Görlitz für ihr Lebenswerk geehrt wurden. In seiner Laudatio hob der Filmproduzent Heinz von Matthey die hohe Qualität der Filme hervor, die nie zuvor gezeigtes Tierverhalten dokumentierten und kleine überraschende Details gekonnt in Szene setzten. „Daraus entstehen Filme, die gute, emotionale Geschichten erzählen“, so Matthey in seiner gemeinsam mit seiner Frau Ingrid gehaltenen Rede. Die Preisträger zeigten sich gerührt, im Mittelpunkt einer solchen Würdigung zu stehen.
In seinen Grußworten drückte der Görlitzer Oberbürgermeister Ursu seine Freude und Stolz über den in der Neißestadt etablierten Filmpreis aus, und der Görlitzer Landrat Lange hob hervor, dass sich die Stadt aufgrund ihrer Lage im naturreichsten Landkreis Deutschlands besonders als Naturfilmstadt eigne.
Das Geologenehepaar Scheurich drehte seit 1984 mehr als 120 Dokumentationen, darunter auch mit Film-größen wie Werner Herzog. Viele ihrer Dokus wurden bereits national und international ausgezeichnet. Mit ihrer Produktionsgesellschaft Marco Polo Film entwickeln Scheurichs laufend neue spannende Filmideen für das Fernsehen wie unlängst zwei Beiträge über das Verhalten von Kühen oder Grizzlybären in Alaska.
Der Görlitzer Meridian Naturfilmpreis ist einer von vier Naturfilmpreisen in Deutschland, aber der einzige, der das Gesamtwerk von Naturfilmern ehrt. Seit 2003 wird er im zweijährigen Rhythmus in Görlitz vergeben. Preisträger waren unter anderem Heinz Sielmann und Dirk Steffens. Träger ist der Förderkreis des Naturkundemuseums Görlitz unter seinen Vorsitzenden Thomas Neumann und Prof. Dr. Willi Xylander.   Mehr erfahren: http://goerlitzer-meridian.de https://www.marco-polo-film.de/

Görlitzer Meridian Naturfilmpreis verliehen

Die Veröffentlichung der Pressebilder ist im Rahmen dieser Pressemitteilung gestattet.

Willi Xylander, Ingrid von Matthey, Klaus Scheurich, Annette Scheurich, Thomas Neumann, Heinz von Matthey
Foto: Jacqueline Gitschmann

Download